Rücktrittsregelung

Stornierungsbedingungen des CNSFG


Um einen Liegeplatz zu reservieren, muss die erste Nacht oder 10% des Gesamtbetrags (jeweils der höhere Betrag) im Voraus bezahlt werden. 

Zwei Monate vor der geplanten Ankunft muss 50% des Gesamtbetrags im Voraus bezahlt werden.

Die Reservierung ist bis zum geplanten Ankunftstag um 12:00 Uhr mittags gültig, die Daten können nicht geändert werden.

Gemäß den Stornierungsbedingungen des Clubs ist der Kunde dazu verpflichtet, Stornierungen oder Änderungen an der Reservierung bis zu 7 Tagen vor dem erwarteten Ankunftsdatum mitzuteilen. 
Sollten die 7 Tage nicht eingehalten werden, wird dir Vorauszahlung nicht rückerstattet. 

Bei Ankunft muss der Betrag des gesamten Aufenthalts bezahlt werden. Sollte der Kunde nicht am erwarteten Datum erscheinen, oder vor dem geplanten Datum abreisen, wird der Gesamtbetrag nicht rückerstattet

 

Datenschutzrichtlinie
:

Diese Website erhebt keine persönlichen Daten der Nutzer ohne deren Einwilligung und diese werden auch nicht an Dritte weitergegeben.
Der Club Nàutic Sant Feliu de Guíxols verwendet keine Cookies, um Informationen von den Nutzern zu bekommen und er erfasst auch keine IP-Adressen. Für technische Zwecke werden Sitzungscookies verwendet. Dabei handelt es sich um Cookies, die es dem Nutzer ermöglichen durch die Website zu browsen und die verschiedenen dort vorhandenen Optionen und Dienste zu nutzen. 

Das Webportal, Eigentum des Yachtclubs Sant Feliu de Guíxols, enthält Links zu Webseiten von Drittanbietern, deren Datenschutzbestimmungen nicht mit den des Clubs zusammenhängen.
Der Nutzer entscheidet, durch den Zugriff auf diese Webseiten, ob er die entsprechenden Datenschutzbestimmungen und Cookies akzeptieren möchte. Beim Surfen im Internet können Sie i.d.R. Cookies von Drittanbietern über die Einstellungen Ihres Browsers akzeptieren oder ablehnen

Gemäß den Bestimmungen des Artikels 5 der LOPD, informieren wir Sie hiermit, dass persönliche Daten, welche direkt vom Nutzer über die verschiedenen im Portal verfügbaren Ressourcen erfasst werden, vertraulich behandelt und in den jeweiligen Dateien gespeichert werden für die der Club Nàutic Sant Feliu de Guíxols verantwortlich ist. Diese werden im Datenschutzregister aufgelistet und in keinem Fall für andere Zwecke verwendet. Die gesammelten Daten können nur in den für jede Datei vorgesehenen Fällen übertragen werden.

Die Betroffenen können Ihr Recht auf Zugang, Berichtigung, Widerruf und Widerspruch in den Büros des Yachtclubs Sant Feliu de Guíxols ausüben, welcher sich in der folgenden Adresse befindet: Zona Esportiva del Port Sant Feliu de Guíxols, s/n, 17220 Sant Feliu de Guíxols, Girona Oder via e-mail: info@cnsfg.cat

Datenschutzerklärung

Gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr, liefert der Club Nàutic de Sant Feliu de Guíxols (CNSFG) Ihnen alle Informationen zu unseren Datenschutzbestimmungen.

CNSFG garantiert die Einhaltung der Grundsätze in Bezug auf die Verarbeitung der Daten, sowie die Datenminimierung, Genauigkeit, Sicherheit, Vertraulichkeit und Transparenz.

CNSFG behält sich das Recht vor, dieses Dokument zu ändern, wenn sich eine rechtliche Änderung ergibt, oder es an Änderungen anzupassen, die auf unserer Website oder bei der Entwicklung unserer Produkte und / oder Dienstleistungen auftreten können.


Zuständigkeit der Datenverarbeitung

CLUB NAUTIC SANT FELIU DE GUIXOLS
CIF G17057241
Escullera del Port s/n
17220 Sant Feliu de Guíxols
info@cnsfg.cat

 

Ziel der Datenbearbeitung und Dauer der Datenspeicherung

Die auf unterschiedliche Weise bereitgestellten personenbezogenen Daten werden wie folgt behandelt:

Per E-Mail: Beantwortung aller Anfragen und die vom Kunden gewünschte Auskunft geben.
Speicherdauer: Die Daten werden gespeichert, bis die verschiedensten Anfragen geklärt sind.

Über Kontaktformulare: Beantwortung aller Informationsanfragen in Bezug auf die vom CNSFG angebotenen Produkte und Dienstleistungen, sowie das Versenden von Mitteilungen und kommerziellen Benachrichtigungen über die vom CNSFG angebotenen Dienstleistungen, ebenso wie zur Durchführung kommerzieller Folgemaßnahmen (nur wenn die Interessenten, zum Zeitpunkt der Erhebung der personenbezogenen Daten, einwilligen).
Speicherdauer: Die Daten werden für mindestens 10 Jahre gespeichert, es sei denn, es liegt ein ausdrücklicher Antrag auf Unterlassung durch den Betroffenen vor.

Über Stellenangebote: Verwaltung von Stellengesuchen und gegebenenfalls des Auswahlverfahrens, in das Sie bei der Bereitstellung von Stellen im Unternehmen einbezogen werden können.
Speicherdauer: Die Daten werden ab Erhalt für zukünftige Personalauswahlverfahren 24 Monate aufbewahrt, es sei denn, es liegt eine ausdrückliche Aufforderung des Betroffenen vor, dies zu unterlassen.

Aufzeichnungen: Telefongespräche können aufgezeichnet werden, um die Qualität der Dienste zu überprüfen und sicherzustellen, und aus Sicherheitsgründen, um die bereitgestellten Informationen nachweisen zu können. Diese Daten werden nur intern und während des dafür erforderlichen Zeitraums verwendet.
Speicherdauer: Die Daten werden mindestens 10 Jahre gespeichert.

Dienstleistungsanwerbung: Für Verwaltungs-, Buchhaltungs- und Steuerbehandlungen im Zusammenhang mit dem Kundendienst; für Studien, Qualitätsumfragen und Kunden-Follow-up; für die Bereitstellung von technischen Supportdiensten, das Versenden von technischen Sicherheitsbenachrichtigungen, die Unterstützung und Aktualisierung von Diensten und kommerziellen Benachrichtigungen sowie für Werbekampagnen in jeglicher Form.

Um die Qualität des Services zu gewährleisten, informiert der CNSFG den Kunden regelmäßig über Änderungen desgleichen oder der Kundenkonten.
Auf Wunsch kann der Kunde das Versenden dieser Benachrichtigungen in seinem privaten Bereich oder durch Anforderung per E-Mail an info@cnsfg.cat einstellen.
Die Annullierung des Versands von technischen oder administrativen Mitteilungen im Zusammenhang mit den Dienstleistungen befreit den Kunden nicht von den darin enthaltenen Verpflichtungen.

Der CNSFG legt eine Kopie der Benachrichtigungen im privaten Bereich ab, auch wenn diese nicht an den Kunden gesendet wurden. Auf diese Weise kann der Kunde sie abrufen und Kenntnis von deren Inhalten erlangen.

Speicherdauer: Die Mindestdauer der Aufbewahrung richtet sich nach den Anforderungen der zuständigen öffentlichen Behörden (Steuerbehörde, Gerichte), die dazu verpflichten die entsprechenden Buchführungs- und Steuerinformationen aufzubewahren. In jedem Fall handelt es sich um eine Speicherdauer von mindestens 10 Jahren ab Fertigstellung der Dienstleistung.  
Die Daten werden jedoch für historische und statistische Zwecke auf unbestimmte Zeit aufbewahrt, es sei denn, es liegt ein ausdrücklicher Antrag auf Unterlassung durch den Betroffenen vor.

Zugang zu den CNSFG Einrichtungen: Dient der Zugangskontrolle zu unseren Einrichtungen und um interne statistische Studien durchzuführen.
Speicherdauer: Die Daten werden für mindestens 10 Jahre gespeichert, es sei denn, es liegt ein ausdrücklicher Antrag auf Unterlassung durch den Betroffenen vor.


Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung

Die legitimierende Grundlage der Bearbeitung ist die Zustimmung des Interessenten über unsere Kontaktformulare oder die Registrierung als Kunde auf unserer Website. Die Bearbeitung ist daher für die Ausführung eines Vertrags erforderlich, von dem der Betroffene eine Partei ist.

Empfänger der Daten (Zession oder Weitergabe):
Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben, außer an Banken, die Inkasso oder Zahlungen vornehmen, an juristische Personen, falls erforderlich, für Zahlungsausfälle sowie auf Anfrage der Steuerbehörde, der Gerichte oder Tribunale.

 

 


Rechte des Inhabers

Der CNSFG garantiert dem Betroffenen die folgenden Rechte in Bezug auf seine persönlichen Daten:

Zugang: Der Eigentümer hat das Recht zu erfahren, wie die Bearbeitung seiner persönlichen Daten ausgeführt wird.
 
Berichtigung: Der Inhaber hat das Recht, die Berichtigung seiner personenbezogenen Daten wegen Ungenauigkeit oder Unvollständigkeit zu verlangen.

Löschung: Der Inhaber hat das Recht, die Löschung seiner Daten zu verlangen.

Widerspruch: Der Betroffene hat das Recht, seine personenbezogenen Daten in eine für die Datenverwaltung bestimmte Datei einfließen zu lassen.

Einschränkung der Bearbeitung: Der Inhaber hat das Recht, von der verantwortlichen Person die Einschränkung der Verarbeitung seiner Daten zu verlangen, wenn bestimmte Bedingungen erfüllt sind.

Datenübertragbarkeit: Der Inhaber hat das Recht, seine persönlichen Daten in einem strukturierten und gebräuchlichen Format zu erhalten, solange sie ihn betreffen.

Der Inhaber kann seine Rechte per E-Mail an die Adresse info@cnsfg.cat ausüben. Dabei müssen Unterlagen angefügt werden, aus denen die Identität hervorgeht (Ausweis oder Pass).

Handelt der Inhaber durch einen gesetzlichen oder freiwilligen Vertreter, ist dieser auch verpflichtet, ein Dokument vorzulegen, aus dem die Vertretung und Identität hervorgeht.
Wenn der Inhaber bereits ein CNSFG-Kunde ist, kann er seine Rechte über den privaten Bereich SW Panel ausüben, indem er auf die URL www.cnsfg.cat zugreift.

Sollte der Betroffene sein Recht auf Löschung seiner persönlichen Daten ausüben wollen, muss dieser eine E-Mail an info@cnsfg.cat senden, in der er seine Identität nachweist.
Es ist jedoch nicht möglich, die Löschung der Daten zu beantragen, bis mindestens die Aufbewahrungsfrist für die Datenverarbeitung erfüllt ist. Wenn der Kunde der Ansicht ist, dass sein Recht auf Schutz personenbezogener Daten verletzt wurde, kann er eine Beschwerde bei der spanischen Datenschutzbehörde (www.agpd.es) einreichen.

Datenstandort

CNSFG kann die Daten ganz oder teilweise in jedem Datenzentrum auf europäischem Gebiet platzieren.

Sicherheitsmaßnahmen

Die implementierten Sicherheitsmaßnahmen basieren auf den Sicherheitskontrollen des Information Security Management Systems, basierend auf der Vorschrift UNE-EN ISO / IEC 27001: 2013.

 

 

Wie kommt man zum Yachtclub?


Aquest lloc web fa servir galetes per que tingueu la millor experiència d'usuari. Si continua navegant està donant el seu consentiment per a l'acceptació de les esmentades galetes i l'acceptació de la nostra política de privacitat

ACEPTAR
Aviso de cookies